Organisationsführung

Das Kernthema Organisationsführung stellt eine Grundbedingung bei der Auseinandersetzung mit gesellschaftlicher Verantwortung dar. Die Organisationsführung muss zu einer ganzheitliche Betrachtungsweise und Umsetzung von gesellschaftlicher Verantwortung ermutigen und diese ermöglichen. Hierbei geht es um die Steuerungsinstrumente und organisationsspezifischen Grundsätze, die der Organisationstätigkeit zu Grunde liegen. Eine Organisationsführung, welche Strukturen und Prozesse schafft, die eine Integration von gesellschaftlicher Verantwortung in die reguläre Organisationstätigkeit fördern, stellt einen wesentlichen Erfolgsfaktor dar.

Daraus leiten sich konkrete Handlungsfelder ab, die eine Umgebung schaffen sollen, in der die Prinzipien von gesellschaftlicher Verantwortung umgesetzt werden können, besonders bei der Entscheidungsfindung.

Exemplarisch können die Einbeziehung aller Anspruchsgruppen und Mitarbeiter oder der Aufbau von Kommunikationswegen, der einen Austausch mit Anspruchsgruppen ermöglicht, genannt werden.

Copyright © 2018 · Gesellschaft für Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung mbH